Eine geheimnisvolle Erzählung über ein Mädchen und einen Roboter: Die beiden, die sich durch Zufall begegnet sind, stellen sich einer ganz speziellen Aufgabe. Sie wollen wissen, ob Roboter ein Herz haben. Und dabei landen sie ganz automatisch bei der Frage, was eigentlich das Besondere dieses Organs ist.

Die Geschichte ist keine Buchadaption, sondern speziell für dieses Format entwickelt worden. Diese symbolträchtige und metaphorische Geschichte wird in stimmig gezeichneten Bildern erzählt. Immer wieder vertiefen die eingestreuten interaktiven Elemente die einzelnen Szenen.

Ein außergewöhnliches E-Book, das zu weiteren Fragen und zum ersten Philosophieren anregt.

TitelDas verlorene Herz
Erscheinungsjahr2012
Art des SpielsLernspiel
SpielgerätApps iPad/iPhone
Preis in Euro3,00
Verlag / BildrechteRavensburger
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Internet-ABC-Altersempfehlung6
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben