Die bereits aus den beiden ebenfalls empfehlenswerten Vorgängern bekannten Nina Kalenko und Max Gruber wollen nach zwei durchgestandenen Abenteuern endlich heiraten! Doch eines Nachts dringen unbekannte Männer in das Schlafzimmer des Paares ein und nehmen Max als angeblichen Spion fest. Nina kann dies nicht verhindern; daher bleibt ihr nichts anderes übrig, als sich aufzumachen, ihren zukünftigen Gatten zu retten und dem Geheimnis auf den Grund zu gehen ...

Das Spiel entführt den Spieler an zahlreiche faszinierende Orte, etwa auf das heutige Alcatraz oder in das Florenz der Renaissance. Die Spielaufgabe besteht immer darin, allerhand knifflige Rätsel und Minispiele zu lösen, um so der vertrackten Geschichte auf die Spur zu kommen und Max zu entlasten. Das Spiel bietet eine gesunde Mischung aus Rätselspaß, Spannung und Action. Und eine packende Verfolgungsjagd ist auch dabei.

Gleichzeitig fällt besonders bei den Rätseln der schöne Humor des Titels auf. So wird zum Beispiel über aktuelles Fernsehen gelästert, aber gleichzeitig wird auch das Abenteuerspiel-Genre ein wenig auf die Schippe genommen. Schön!

TitelGeheimakte 3
Erscheinungsjahr2012
Art des SpielsAction & Abenteuer
SpielgerätPC
Preis in Euro40,00
Verlag / BildrechteDeep Silver
Freigabe (USK)ab 12 Jahre
Internet-ABC-Altersempfehlung12
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben