Diese Katze baut nur Mist. Sie zerdeppert Geschirr in der Küche, zerkratzt Möbel, bringt das Kinderzimmer durcheinander und verwüstet das ganze Schlafzimmer. Das wäre alles sehr ärgerlich, wenn nicht Kinder einen Riesenspaß dran hätten, das Chaos in zahlreichen Minispielen zu beseitigen.

Jedes Mal kommt es dabei auf das Geschick der Spieler an: Einmal muss in der Garage der Müll mit dem Finger in einen Basketballkorb gezogen werden. Und wenn sich der Staubsauger mit dem Rasenmäher selbständig macht, muss die Wiese gemäht werden, ohne dabei den Gartenzwerg oder die Blumen zu zerstören. In anderen Spielen gilt es Töne nachzuspielen oder einen blauen Knopf in einem Wust von Knöpfen zu finden.

Nun gut, die Herausforderungen sind keine echten Innovationen, aber ehrlich gesagt ist diese App auch eher ein Gesamtkunstwerk. Und das besteht eben aus dem Spiel und den wunderbar animierten Verwüstungen der Katze.

TitelHouse Pest: Fiasco, the cat
Erscheinungsjahr2012
Art des SpielsGeschicklichkeit, Tierspiele
SpielgerätApps Tablets/Smartphones (Android), Apps iPad/iPhone
Preis in Euro2,59
Verlag / Bildrechte2K
Internet-ABC-Altersempfehlung6
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 05.12.2019]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben