"Pro Evolution Soccer 2013" begegnet dem Klassenprimus aus dem Hause FIFA durchaus auf Augenhöhe. Auch hier gibt es eine Reihe von Verbesserungen, die ein gerade auch taktisch deutlich besseres Spielen ermöglichen.

So wurde die KI des Spieles deutlich verbessert, was sich auf Spielstrategie und Spieltaktik sehr positiv auswirkt, denn die vom Computer gesteuerten Spieler bewegen sich nun nicht mehr mehr oder weniger planlos auf dem Feld. Ein Stürmer zum Beispiel sucht sich die Lücken in der Abwehr um durchzustarten, oder die Außenverteidiger rücken bei einem Angriff mit vor, um eine zusätzliche Anspielmöglichkeit zu bieten. Auch die Torhüter sind nicht mehr die "Fliegenfänger", die bei Vorgängern zumindest gelegentlich noch zu Frustmomenten führen konnten.

Auch in technischer Hinsicht überzeugt die 2013er Variante: Der Spielfluss ist gut gelungen und die Physik ist stimmig. Das merkt man besonders bei der Ausführung von Tricks, die alle sehr realistisch wirken - allerdings sind manche der dazu notwendigen Tastenkombinationen sehr schwer auszuführen.

Ein Problem besteht allerdings weiterhin: Das Spiel verfügt über nur sehr wenige Lizenzen. Das bedeutet, dass nur sehr wenige Originalvereine mit den Originalnamen ihrer Spieler sowie den neuesten Trikots vertreten sind. Wer darauf besonderen Wert legt, der sollte das Konkurrenzprodukt wählen. Wer aber Wert auf ein realitätsnahes und flüssiges Spielerleben legt, ist hier gut beraten.

TitelPro Evolution Soccer 2013
Erscheinungsjahr2012
Art des SpielsSport
SpielgerätPlayStation 3
Preis in Euro49,99
Verlag / BildrechteKonami
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Internet-ABC-Altersempfehlung6
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben