In diesem Musikspiel rund um die Melodien aus den "Final Fantasy"-Spielen geht der Spieler auf eine musikalische Zeitreise: Im Series-Modus warten pro Spiel fünf Kompositionen: Intro, Wanderung, Kampf, Schlüsselereignis und Abspann. Durch Gedrückthalten der Note und das Ziehen des Stylus in eine bestimmte Richtung steuert der Spieler das Geschehen. Eine einzelne Spielfigur durchläuft in der Wanderung den Bildschirm von rechts nach links und folgt mit dem Stylus der Melodie.

Bei den Ereignissen laufen im Hintergrund Schlüsselszenen aus dem Spiel, während der Spieler im Vordergrund den verschnörkelten Linien folgt. Je nachdem, wie gut man sich dabei anstellt, verteilt das Programm "Rhythmia" - eine imaginäre Währung. Je mehr Rhythmia man hat, desto mehr Songs ertönen.

Im Herausforderungs-Modus gewinnen Party und Rollenspiel-Charakter an Bedeutung. Höher gelevelte Charaktere dürfen mehr Noten daneben spielen, weil sie mehr Lebensenergie haben ...

Das Spiel eignet sich nicht nur für "Final Fantasy"-Fans ab 10 Jahren, sondern generell für Musikliebhaber. Vorsicht: Im integrierten Onlineshop können Lieder für je einen Euro nachgekauft werden. Da könnte sich mit der Zeit was ansammeln.

TitelTheatrhythm: Final Fantasy
Erscheinungsjahr2012
Art des SpielsMusikspiel
SpielgerätNintendo 3DS
Alterseinschätzung vom Internet-ABC7-11 Jahre
Preis in Euro40,00
Verlag / BildrechteF+F Distribution
Freigabe (USK)ab 6 Jahre
Internet-ABC-Altersempfehlung10
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben