Bislang ist Ridili nur für besonders schön erzählte, originäre Bilderbuch-Apps bekannt, die keine Vorlage aus dem Printbereich haben. Doch mit der "Villa Cäcilia" wagen sich die Macher an eine außergewöhnliche Musik-App, die sich in drei Sprachen ebenso unterhaltsam wie lehrreich mit der klassischen Musik auseinandersetzt ...

Katja und Alex besuchen mit ihren Eltern die "Villa Cäcilia". In den zahlreichen Räumen gibt es viel zu erfahren, aber auch auszuprobieren. Denn die App möchte Kinder besonders dazu ermutigen, selbst Musik zu machen. Das würde alles nicht ohne echte Musik funktionieren. Darum hat Ridili mit dem Berliner Rundfunk-Sinfonie-Orchester und dem Berlin Domchor rund eineinhalb Stunden Musik aufgezeichnet. Am Ende des Besuchs gibt es ein tolles Abschlusskonzert.

* Nominiert für den Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI 2013 *

Informationen zum Spiel
TitelVilla Cäcilia
Erscheinungsjahr2012
Art des SpielsLernspiel, Musikspiel
SpielgerätApps für iPad / iPhone (iOS)
Preis in Euro5,49
Verlag / BildrechteRidili
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung8
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.