Ohne Konzentration geht in der Schule nichts. Aber auch viele Spiele fordern eine hohe Aufmerksamkeit. "Catch the match" gehört auf jeden Fall dazu.

Bei "Catch the match" stellt sich bei uns Erwachsenen rasch wieder dieses beschämende Gefühl ein, welches wir vom "Memory“"-Spielen kennen – wenn wir gegen unsere Kinder vollkommen chancenlos verloren haben.

In diesem Suchspiel gibt es auf einer Seite des Screens Bälle, Mützen, Segelboote, Autos und andere Dinge zweifarbig. Auf der gegenüberliegenden Seite sind die selben Gegenstände, nur anders angeordnet. Nun gilt es, den Gegenstand zu finden, der farblich aus der Reihe tanzt. Ein Ding weist eine andere Farbkombination aus. Nur welches? Und wo? Gar nicht so leicht, das zu entdecken. Außerdem läuft die Zeit.

Fazit: Klasse! Besonders spannend ist das Spielen im Zweispielermodus.

Nominiert für den Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI 2020.

Szene aus der App

  • Szene aus der App; Bild: Application Systems Heidelberg
  • Szene aus der App; Bild: Application Systems Heidelberg
TitelCatch the match
Erscheinungsjahr2018
SystemApps iPad/iPhone
AltersgruppeGrundschule
FachSonstige
getestet aufiPad Pro
Preis in Euroca. 2,30 Euro
Verlag / BildrechteApplication Systems Heidelberg
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Internet-ABC-Altersempfehlung6
Motivation
Lernwert
Bedienung
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 07.10.2020]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben