Sprachförderung ist in den vergangenen Jahren zu einer wichtigen Aufgabe für die Kindergärten geworden. Denn in den ersten Lebensjahren erwerben Kinder die entscheidenden Grundlagen für ihre Sprach-, Lese- und Schreibkompetenz. Die Initiative "Schlaumäuse" unterstützt die Einrichtungen mit der gleichnamigen Software.

Mit den beiden Mäusen Lette und Lingo spielen und lernen die Kinder auf einem großen Sprachspielplatz und entdecken dort die spannende Welt der Sprache. Zum Beispiel beim Buchstabentauschen, beim Silbenordnen oder bei den ersten Schreibübungen und kleinen Orientierungsaufgaben.

Erfolgserlebnisse machen den angehenden Sprachexperten immer wieder Mut für weitere Herausforderungen. Und die Erzieherinnen haben jederzeit einen Überblick über Lernstand und -entwicklung der einzelnen Kinder. Auch zu Hause können die Kita-Kinder die kostenlose Software nutzen. Ein wunderschön animiertes und altersgerechtes Programm zur Sprachförderung.

TitelDie Schlaumäuse – Im Land der Sprache
Erscheinungsjahr2013
SystemPC
AltersgruppeVorschule
FachDeutsch
Preis in Euro0,00
Verlag / BildrechteHelliwood media & education
Motivation
Lernwert
Bedienung
Gesamtbewertung
1Bewertung
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 30.11.2018]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben