Prof. Layton ist der Rätselspaß für die ganze Familie. Wie in jeder Folge gibt es auch hier eine spannende Rahmenhandlung. In Mithallery jagt ein Phantom der ganzen Ortschaft eine Riesenangst ein. Die Geschichte setzt am Anfang an, als Prof. Layton noch mit seiner klugen Assistentin Emily durch die Lande zog und der Meisterdetektiv seinen jungen Freund Luke erst kennen lernte. Rund 170 Rätsel der unterschiedlichsten Knacknussstärke erwarten den Spieler.

Teilweise handelt es sich um Scherzfragen, aber es gibt auch jede Menge Logikknobeleien. Wie kann durch ein Dutzend Hotelräume gewandelt werden, ohne einen Raum ein zweites Mal zu betreten? Wie sollen Katzenköpfe richtig angeordnet werden? Es gibt Zahlenspiele, Schiebepuzzle und es sollen Trennlinien fein und klug gezogen werden. Wer nicht weiterkommt, kann sich wie immer neue Tipps erkaufen. Klasse!

* Das Spiel wurde für den Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 nominiert! *

Informationen zum Spiel
TitelProf. Layton und der Ruf des Phantoms
Erscheinungsjahr2012
Art des SpielsQuiz & Denkspiele
SpielgerätNintendo DS
Preis in Euro30,00
Verlag / BildrechteNintendo
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung8
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.