Das Lerncoach-Duo Emil und Pauline führt Schülerinnen und Schüler auf die Insel Madagaskar, um sie dort mit Übungen in den Fächern Deutsch und Mathe fitter zu machen. Aus Nestern fallen zum Beispiel Begriffe. Die Kinder sollen möglichst schnell das Wort lesen, den Sinn erfassen und dabei rasch entscheiden, ob es das Wort tatsächlich gibt oder ob es sich um ein unsinniges Fantasiewort handelt.

Die Software visiert dabei Erstklässler an, aber mit dieser Übung kommen besser die Schüler der zweiten Klasse zurecht. Ähnliches gilt für das muntere Konzert der Frösche. Die Schüler sollen genau heraushören, welcher Frosch welchen Vokal ruft - und ihn dann zum gesuchten Buchstaben führen. Da alle gleichzeitig quaken, ist das gar nicht so einfach.

Das ist die Kunst an der Lernreihe "Emil und Pauline": Durch die feine Balance spannender und bannender Spielideen werden die Kinder herausgefordert, und müssen sich nicht alleine mit dem Schulinhalt auseinandersetzen. Die Software geht dabei mit den lernenden Mädchen und Jungen sehr behutsam um und setzt sie an keiner Stelle unter Druck.

Das gilt übrigens auch für den mathematischen Bereich des Titels: Hier üben die Kinder verspielt, lustig und listig Addition und Subtraktion im Zahlenraum bis 20.

Informationen zum Spiel
TitelEmil und Pauline auf Madagaskar
Erscheinungsjahr2013
Art des SpielsLernspiel
SpielgerätWindows
Preis in Euro15,00
Verlag / BildrechteUSM
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung6
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.