Der Zahlenroboter hat ganz bestimmte Vorlieben: Er isst nur Zahlen, Farben und Formen. Und auch nur dann, wenn die Spieler ihn wirklich exakt mit der Zahl, Farbe oder Form füttern, die gerade gesucht ist. Das ist bei den Formen und Farben noch recht einfach, etwas schwieriger wird es dann bei den Zahlen, bzw. wenn es darum geht, die gesuchte Zahl erst durch richtiges Rechnen zu finden.

Bis zu vier Spieler können dieses tiptoi-Spiel in vier verschiedenen Schwierigkeitsstufen spielen. So kommen auch schon die kleinsten Familienmitglieder zum Zuge und selbst für Erstklässler bleibt das Spiel noch spannend. Was genau gesucht wird, erklärt der tiptoi-Stift und dann heißt es, das Richtige zu finden und dem Roboter in den Mund zu stecken. Schmeckt es ihm, so wird er es deutlich kundtun.

In weiteren Minispielen geht es darum, den Hinweisen des Roboters genau zuzuhören. Er sucht zwar etwas Bestimmtes, gibt jedoch die Hinweise nur nach und nach preis. Mit ein wenig Glück und Verstand jedoch kommen die Spieler dem Gesuchten gewiss auf die Spur. Ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Rechenspiel!

TitelDer hungrige Zahlenroboter
Erscheinungsjahr2014
Art des SpielsLernspiel
SpielgerätPC
Alterseinschätzung vom Internet-ABC0-6 Jahre
Preis in Euro22,00
Verlag / BildrechteRavensburger
Internet-ABC-Altersempfehlung4
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
1Bewertung
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 20.01.2020]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben