In der Rolle eines Jungen oder Mädchens geht es im Taucheranzug in die Tiefe. Denn in einer Hütte haben sie eine Schatzkarte gefunden. Mit dem Finger werden die Helden in die Tiefe gezogen, um Schwerter, Schriftrollen und andere Dinge zu finden.

Hat ein Fisch oder eine Qualle ein Ausrufezeichen auf dem Rücken, erfolgt auf Tipp eine Information zum Lesen. Dabei sind die Texte meist gut verständlich, aber leider nicht immer.

Unterwegs stößt der kleine Taucher auch auf Minispiele. Mal müssen Unterwassertiere geführt werden, mal gibt es ein klassisches Schiebepuzzle. Auch die Suche nach einem gleichen Bilderpaar fordert heraus. Alle Sachthemen lassen sich noch mal in Ruhe im Lexikonteil nachlesen. Die Spiele können alle auch separat aufgesucht werden. Vier Schwierigkeitsgrade bringen Abwechslung.

Fazit: Solide und unterhaltsam, aber auch nicht mehr!

TitelExplorium - Ozean für Kinder
Erscheinungsjahr2014
Art des SpielsLernspiel
SpielgerätApps Tablets/Smartphones (Android), Apps iPad/iPhone
Alterseinschätzung vom Internet-ABC0-6 Jahre
Preis in Euro2,00
Verlag / BildrechtePuppet Life
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Internet-ABC-Altersempfehlung5
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben