Hier geht es nicht um Punktehöchststand, es gibt keine eindeutigen Ziele und es gilt nicht in erster Linie, das Spielende zu erreichen. Hinter jeder Ecke versteckt sich eine kleine Überraschung, eine niedliche Szene oder eine Landschaft, die auf Berührung lebendig wird ...

So schwebt der kleine Drache, den man steuert, etwa durch einen Vergnügungspark voller skurriler Bewohner, darunter kleine Elefanten und Rucksack tragende Monster. Man kann sie aufnehmen, in Attraktionen absetzen, zu bestimmten Zielpunkten bringen oder einfach nur die bezaubernden Animationen genießen, wenn die Mitreisenden z.B. unter einem Wasserfall winzig kleine Regenschirme aufspannen.

Jedes Level kann durch das Lösen eines kleinen Rätsels, das Aufspüren von Gegenständen oder den Transport von Figuren beendet werden. Die einfachen Aufgaben erschließen sich nur durch Ausprobieren und das Erkunden des Levels.

Die "Lösung" einer Welt befreit einen der vielen weiteren Drachen, die im Anschluss frei durch ihre Welt ziehen oder mit dem eigenen Drachen in hübschen Kreisformationen tanzen.

"Hohokum" empfiehlt sich trotz der Niedlichkeit erst für Kinder ab 10 Jahren, da es neben den bunten Farbexplosionen und Pastelltönen auch finstere Wälder und eine geheimnisvolle, schwarz-weiße Zwischenwelt gibt, in der ein einsamer Eisverkäufer seinem Tagewerk nachgeht ...

Informationen zum Spiel
TitelHohokum
Erscheinungsjahr2014
Art des SpielsQuiz & Denkspiele
SpielgerätPlayStation 3, PlayStation 4, PlayStation Vita
Preis in Euro13,00
Verlag / BildrechteSony
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung10
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.