Durch das Universum schwebt ein krakenartiges Raumschiff mit langen Tentakeln. An Bord sitzt Bösewicht Braniac, der die Weltherrschaft anstrebt. Doch dazu muss er erst ca. 100 berühmte Comichelden ausschalten.

Und mit Batman fängt der Miesling gleich an und hypnotisiert ihn durch sirrende, grüne Strahlen. Schon ist der berühmte Held nicht mehr Herr seiner sieben Sinne. Mit ungeheurer Energie beginnt Batman nun die Legowelt kräftig auseinanderzunehmen. Sein Assistent Robin und der Butler Alfred eilen dem verwirrten Fledermauswesen zur Hilfe.

Aber auch Superman, Wonderwoman, Catwoman und viele andere möchte sich Braniac als nächstes vorknöpfen. Darum schlüpft der Spieler im Verlauf des Abenteuers in unterschiedliche Helden mit unterschiedlichen Fähigkeiten. In jedem Level kommen auswechselbare Spezialanzüge dazu. Batman etwa kann sich unsichtbar machen und unbemerkt an Sicherheitskameras vorbeischleichen. Robin hingegen besitzt einen Schutzmantel, der ihn unbeschadet durch grüne Säure-Seen führt. Wie in allen Lego-Spielen kommt neben der Spannung auch der Witz nicht zu kurz.

Fazit: Witziges Abenteuer.

Informationen zum Spiel
TitelLego Batman 3: Jenseits von Gotham
Erscheinungsjahr2014
SpielgerätApps für iPad / iPhone (iOS), Nintendo 3DS, PlayStation 3, PlayStation 4, PlayStation Vita, Wii U, Xbox 360, Windows
Preis in Euro30,00
Verlag / BildrechteWarner
Freigabe (USK)ab 6 Jahre
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung8
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.