Achtung: Steam-Konto erforderlich!

"Never Alone" verbindet auf innovative Weise Spielen und Lernen: Die Entwickler haben sich nicht einfach eine Fantasy-Spielwelt ausgedacht, in der sie ihre Spielfiguren agieren lassen, sondern sich mit Angehörigen der Inupiat - das ist ein Volk, das im Nordwesten Alaskas lebt - getroffen, die ganz wesentlich zu der Gestaltung der Spielwelt beigetragen haben. Alles in der Spielwelt nimmt authentischen Bezug zum Leben und zur Kultur dieses Volkes ...

Die Hauptperson des Spieles ist das kleine Mädchen Nuna, das mit ihrem Freund dem Polarfuchs die auftretenden Schwierigkeiten meistern muss. Diese bereiten selbst einem jüngeren Spieler kaum Probleme, da die Aufgaben relativ einfach und schnell bewältigt werden können. Da beide - Mädchen und Polarfuchs - unterschiedliche Fähigkeiten besitzen, kann man zwischen beiden Charakteren hin- und her wechseln.

Die "Action" hält sich dabei in Grenzen, so dass das Spiel auch von jüngeren Kindern problemlos durchgespielt werden kann. Der besondere Reiz von "Never Alone" besteht in insgesamt 24 Zwischensequenzen, die nach und nach freigeschaltet werden können und einen fesselnden Einblick in die fremde und jahrtausende alte Kultur der Inupiat geben. Das Spiel selbst weist insgesamt zwar einige Schwächen auf, die jedoch durch die atmosphärische Dichte, das schöne Setting und vor allem durch die sehr informativen Videobeiträge ausgeglichen werden. Sehr empfehlenswert.

Informationen zum Spiel
TitelNever Alone
Erscheinungsjahr2014
Art des SpielsAction & Abenteuer
SpielgerätWindows
Preis in Euro15,00
Verlag / BildrechteE-Line Media
Freigabe (USK)ab 6 Jahre
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung6
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.