Eine App für die Allerjüngsten, von denen gewiss viele schon mit den Pappbilderbuchgeschichten von Jutta Bauer um die kleine, selbstbewusste Emma ihren Spaß hatten. Hier begleiten sie das Bärenkind durch seinen Essalltag. Zunächst isst die Familie Fisch, dann startet ein Picknick, Spaghetti mit Tomatensoße werden serviert, leckeres Eis erfrischt am heißen Strand und schließlich müssen noch die passenden Lebensmittel besorgt und auch die Freunde gefüttert werden.

Und nach all diesen Essereien folgt eins: ein tiefer Schlaf. All diese Szenen werden von den Kindern erst freigewischt. Denn anfangs erscheint nur ein einziger Punkt. Der muss berührt werden und nach weiterem Wischen erst werden die Szenen komplett. Auch in den einzelnen Bildern, die jeweils mit den passenden Reimen vertont sind, gibt es Etliches, was in Bewegung gewischt werden will. Zum Schluss ist es der Bauch der schlafenden Emma, dann folgt nach all dem Schlemmen ein befreiender Pups ...

Informationen zum Spiel
TitelEmma isst
Erscheinungsjahr2015
Art des SpielsLernspiel
SpielgerätApps für iPad / iPhone (iOS), E-Book
Preis in Euro2,99
Verlag / BildrechteCarlsen Verlag
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung3
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.