Wissen Sie, was ein Elfchen ist? Grundschullehrerinnen und -lehrer kennen gewiss die richtige Antwort: Der Name dieser speziellen Gedichtform ist Programm, elf Wörter muss ein "Elf"chen enthalten.

Diese elf Wörter werden über fünf Zeilen nach einer festen Regel verteilt: 1. Zeile: ein Wort, 2. Zeile: zwei Wörter, dritte Zeile: drei Wörter, 4. Zeile: vier Wörter und fünfte Zeile: ein Wort. Dabei folgt das Elfchen oft auch noch folgenden Bedingungen: In der ersten Zeile wird das Thema festgelegt. In der zweiten und dritten Zeile wird es vertieft und der Begriff wird beschrieben. Die vierte Zeile enthält eigene Gedanken dazu und in der fünften Zeile wird ein Fazit gezogen – oder es gibt eine überraschende Wendung. Ein Elfchen kann sich reimen, muss es aber nicht. Auch die Anzahl der Silben ist unbedeutend.

In der Grundschule werden Elfchen eingesetzt, um Sprache bewusst zu machen, Themen zu verdichten und die Fantasie anzuregen. Aber auch zu Hause können Kinder (und Eltern) mit Elfchen Spaß haben. Zum Beispiel, wenn sie den Elfchenhelfer von planet-schule.de – dem gemeinsamen Internetangebot des Schulfernsehens von SWR und WDR – nutzen.

Und das geht ganz einfach: Zuerst tragen die Kinder ihr Gedicht Zeile für Zeile in die vorgegebene Struktur ein, dann lassen sie es vom Programm überprüfen. Ist alles korrekt, können noch Schriftart, Anordnung (Block- oder Flattersatz) und Hintergrund festgelegt werden. Dann kann das Elfchen ausgedruckt werden.

Soll es jedoch an Oma und Opa per Mail geschickt werden, muss man einen kleinen Umweg einlegen. Nämlich, indem man einen Screenshot des Gedichts macht ("Druck"-Taste) und dieses Bild in die auf dem Rechner vorhandene Bildsoftware einfügt, anschließend beschneidet und speichert. So werden die Elfchen gesichert und können verschickt werden. Ein kreativer Spaß für den Unterricht und zu Hause!

Bilder aus dem Elfchenhelfer

  • Screenshot der Webseite; Bild: SWR/WDR
  • Screenshot der Webseite; Bild: SWR/WDR
  • Screenshot der Webseite; Bild: SWR/WDR
TitelElfchenhelfer – Planet Schule
Erscheinungsjahr2014
Art des SpielsLernspiel
SpielgerätOnline
getestet aufPC, Windows
Preis in Eurokostenlos
Verlag / BildrechtePlanet Schule (SWR/WDR)
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Internet-ABC-Altersempfehlung7
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 26.01.2018]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben