In der Geschichte gibt es viele Frauen, die Wichtiges geleistet haben und noch nicht so berühmt sind wie Männer. Die App "Außergewöhnliche Frauen 2" stellt großartige Künstlerinnen, Wissenschaftlerinnen, Sportlerinnen und viele andere vor.

Wisst ihr, welche Autorin "Harry Potter" erfunden hat? Genau, es ist Joanne K. Rowling! Ihre Geschichte und die von vielen anderen tollen Frauen werden in der App in einem Video erzählt. Danach kann man ein Quiz dazu lösen und sich weitere Informationen zum interessanten Leben der Frauen anschauen.

Neben der Geschichte über die "Harry Potter"-Erfinderin sind zum Beispiel auch welche über die bekannte Umwelt-Aktivistin Greta Thunberg dabei – oder Junko Tabei, der ersten Frau, die den höchsten Berg der Welt erklommen hat.

Die App bietet mit "Wer bin ich?" auch die Möglichkeit an, sich und eigene Vorlieben vorzustellen. Frage hier bitte deine Eltern zuerst um Erlaubnis, bevor du diese Funktion ausprobierst.

"Außergewöhnliche Frauen 2" – eine außergewöhnlich spannende App, nicht nur für Mädchen.

Bilder aus dem Spiel

  • Screenshot aus "Außergewöhnliche Frauen 2"; Bild: A.Muse Interactive Design Studio
  • Screenshot aus "Außergewöhnliche Frauen 2"; Bild: A.Muse Interactive Design Studio
  • Screenshot aus "Außergewöhnliche Frauen 2"; Bild: A.Muse Interactive Design Studio
TitelAußergewöhnliche Frauen 2
Erscheinungsjahr2020
Art des SpielsLernspiel, Quiz & Denkspiele
SpielgerätApps Tablets/Smartphones (Android), Apps iPad/iPhone
getestet aufiPad Pro
Preis in Euroca. 3,50 Euro
Verlag / BildrechteA.Muse Interactive Design Studio
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Internet-ABC-Altersempfehlung10
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein

Frag mich!

Hallo! Ich bin Arnette, eure Internet-ABC-Expertin. Ich beantworte alle eure Fragen.

Nachricht abschicken
Nachricht an Arnette
Zum Surfschein

Frag mich!

Hallo! Ich bin Arnette, eure Internet-ABC-Expertin. Ich beantworte alle eure Fragen.

Nachricht abschicken
Nachricht an Arnette