Bewusstsein für Medienkonsum schaffen

Wann wird aus viel online sein zu viel? Dafür ein Bewusstsein zu schaffen, ist Ziel des Safer Internet Day 2023 der EU-Initiative klicksafe unter dem Motto #OnlineAmLimit – dein Netz. dein Leben. deine Grenzen. 

Aktuelle forsa-Zahlen zeigen: Rund 50 % sowohl der Jugendlichen als auch der Eltern denken, dass sie weniger digitale Medien nutzen sollten, um mehr Zeit für andere Dinge zu haben.

Sich permanent online am Limit zu bewegen, kann zudem zu Stress oder gar gesundheitlichen Problemen führen.

Darüber hinaus führt Mediennutzung oftmals zu Konflikten, wie weitere Ergebnisse der forsa-Befragung zeigen:

  • Fast jedes 4. Kind gibt an, dass es wegen seiner Nutzung von digitalen Medien häufig zu Streit in Familie und Freundeskreis kommt.
  • 67 % der befragten Eltern sind der Meinung, dass ihr Kind weniger digitale Medien nutzen sollte.
  • Umgekehrt scheinen die Eltern in vielen Fällen jedoch nicht das ideale Vorbild zu sein: So finden immerhin ein Viertel der Kinder zwischen 10 und 17 Jahren, dass ihre Eltern (ihr Elternteil) die digitale Mediennutzung reduzieren sollte(n), um mehr Zeit für andere Dinge zu haben.

Internet-ABC-Inhalte für den Grundschulunterricht

Für Grundschulkinder hat das Internet-ABC zum Thema des SID 2023 folgende interaktiven Seiten zusammengestellt, die im Unterricht gemeinsam besprochen werden können:

ABC-Geschichte: Eddie allein zu Haus

Pinguin Eddie spielt am Computer eine gruselige Monsterjagd. Seine Freunde möchten aber mit ihm ein Baumhaus bauen. Wie wird er sich entscheiden?

53 Bewertungen
28 Kommentare

Themenmonat Mediensucht?

Im Themenmonat "Mediensucht?" könnt ihr Fragen stellen, ein Video über Medienzeit ansehen, euch mit anderen Kindern dazu austauschen – und noch mehr!

14 Bewertungen
0 Kommentare

Internet-ABC-Inhalte für die Elternarbeit

Lehrkräfte können in der Elternarbeit den Austausch über den Medienkonsum in der Familie anregen. Praktische Tipps und Empfehlungen, um Streit über die Medienzeit in der Familie zu vermeiden, finden Sie im Mediennutzungsvertrag.

Mediennutzungsvertrag für die Elternarbeit

Die Zeit am Tablet, Fernsehen oder Computer führt oft zu Streit in der Familie. Um das zu verhindern, gibt es den Mediennutzungsvertrag zwischen Kindern und Eltern – entwickelt von klicksafe und dem Internet-ABC.

31 Bewertungen
0 Kommentare

Wie lange darf das Kind vor dem Bildschirm sitzen?

Wie viel Bildschirmzeit ist gut für mein Kind? Welche Folgen kann zu viel Bildschirmzeit haben? Und wie vermeide ich Streit um die Medienzeit?

171 Bewertungen
1 Kommentar

Kinder und Mediennutzung – schützen Verbote, Regeln und Kontrolle?

Das Internet ist für Kinder ein wunderbarer Spielplatz mit Apps, Spielen, Filmen, Musik und jeder Menge Möglichkeiten zu kommunizieren. Aber es lauern dort auch einige Gefahren. Davor möchten Eltern ihre Kinder schützen. Aber wie? Mit Verboten, Regeln und Kontrolle?

29 Bewertungen
0 Kommentare

Ist mein Kind süchtig? - Internetsucht bei Kindern und Jugendlichen

Was ist eine Internetsucht? Welche Formen der Internetsucht gibt es? Wie häufig kommt eine Internetsucht vor? Woran erkenne ich ein mögliches Problem bei meinem Kind? Diese und mehr Fragen beantwortet der Themeneinstieg "Internetsucht".

67 Bewertungen
1 Kommentar

Kostenlose Informationsmaterialien von klicksafe

Die EU-Initiative klicksafe stellt vielseitige Informationsmaterialien kostenlos zur Verfügung. Dazu zählen beispielsweise

  • Ergebnisse einer forsa-Befragung zum Safer Internet Day 2023,
  • der Eltern-Flyer: "Zwischen Apps und Abendessen",
  • eine Video-Reihe mit konkreten Tipps für mehr digitale Balance und mehr!
Mediennutzungsvertrag
Zum Surfschein

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Über den Safer Internet Day

Der SID ist ein weltweiter Aktionstag für mehr Online-Sicherheit und für ein besseres Internet für Kinder und Jugendliche. Er findet seit 2004 immer am Dienstag der zweiten Februarwoche statt und setzt jedes Jahr einen neuen thematischen Schwerpunkt im Rahmen des internationalen Mottos "Together for a better internet". In Deutschland wird der SID von der EU-Initiative klicksafe koordiniert.

Mediennutzungsvertrag
Zum Surfschein

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Über den Safer Internet Day

Der SID ist ein weltweiter Aktionstag für mehr Online-Sicherheit und für ein besseres Internet für Kinder und Jugendliche. Er findet seit 2004 immer am Dienstag der zweiten Februarwoche statt und setzt jedes Jahr einen neuen thematischen Schwerpunkt im Rahmen des internationalen Mottos "Together for a better internet". In Deutschland wird der SID von der EU-Initiative klicksafe koordiniert.