Abkürzung für Secure Socket Layer, auf deutsch etwa: Sicherheitsschicht des Sockels. Dieses Verschlüsselungsverfahren wurde in den 90er Jahren von Netscape entwickelt. Mit SSL können vertrauliche Informationen im Internet sicher übertragen werden. Die URL

 einer Webseite mit SSL-Verbindung beginnt mit http://https://. Die Verbindung selbst gilt erst dann als gesichert, wenn beide Seiten, also

Client und Server, mit der höchstmöglichen Verschlüsselung arbeiten.
Mediennutzungsvertrag
Zum Surfschein

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben
Mediennutzungsvertrag
Zum Surfschein

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben