Internetbiografie / Internetnutzung

Beispiele / Anregungen für die praktische Medienarbeit mit dem Internet-ABC

Wer ist wer? Welche Angebote im Internet sind den Kindern wichtig, welche nutzen sie? Haben sie eine Lieblingsseite? Was machen sie besonders gern im Netz? Und  warum? Was gefällt den Teilnehmenden nicht am Internet? Hat es überhaupt eine Bedeutung für sie?

Bausteine

Unter uns gesagt ...

Die Kinder sitzen im Kreis. Jeder kommt an die Reihe, um seinen Namen und seine Lieblingsbeschäftigung im Internet zu nennen. Sie reden über Lieblingsseiten und Lieblingsaktivitäten und deren Bedeutung für ihren Alltag. Außerdem setzen sie sich zueinander in Beziehung und hinterfragen ihre eigene Nutzung und die ihrer Mitschüler.

Der Medienpädagoge stellt sich und seine Nutzungsgewohnheiten im Internet vor. Auch die Lehrkraft beteiligt sich mit ihren Erfahrungen an der Diskussion.

Technische Voraussetzungen und Materialien: keine


Internettorte und Diskussion

Die Internetnutzung soll am Beispiel eines Wochentages mit Hilfe eines Tortendiagramms dargestellt werden. Die entstehende Diskussion hilft dabei, sich mit dem eigenen Nutzungsverhalten und dem der anderen kritisch auseinanderzusetzen.

Technische Voraussetzungen und Materialien: Vordruck "Internettorte", Kopien, Stifte


Mein Internet

Die Kinder zeichnen ihre Vorstellung vom Internet bzw. ihre Lieblingsseite. Anschließend stellen sie ihre Zeichnungen vor. In der gemeinsamen Diskussion wird einerseits vorhandenes Wissen über das Internet rekapituliert und andererseits werden Vorlieben thematisiert. Die Zeichnungen können im Klassenzimmer aufgehängt oder für spätere Aktivitäten aufbewahrt werden.

Technische Voraussetzungen und Materialien: Papier, Stifte


Internetsteckbrief

Im Rahmen eines Partnerinterviews werden mit einem Formblatt persönliche Daten und netzspezifische Interessen abgefragt. Es dient als Grundlage für die Diskussion über die Nutzung des World Wide Web. Dabei setzen sich die Schüler mit eigenen Vorlieben und denen der anderen auseinander. Die Steckbriefe können im Klassenzimmer aufgehängt oder für spätere Aktivitäten aufbewahrt werden.

Technische Voraussetzungen und Materialien: Vordruck "Internetsteckbrief", Kopien, Stifte


Internet-Wäscheleine

Aus einer Vielzahl von Bildern bekannter und weniger bekannter Internetseiten für Kinder bzw. von Seiten, die Kinder häufig nutzen, wählen die Schüler beliebte und weniger beliebte. Sie stellen die Internetseiten vor und begründen ihre Wahl. Dabei diskutieren sie den Reiz, den diese Seite für sie hat und überlegen, warum der eine oder der andere diesem mehr oder weniger erliegt.

Technische Voraussetzungen und Materialien: passendes Bildmaterial, Wäscheleine, Klammern


[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 16.11.2018]


Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben