Kindersichere Smartphones

Kind mit Smartphone; Bild: Find-das-Bild.de / Michael Schnell
Kind mit Smartphone; Bild: Find-das-Bild.de / Michael Schnell

Smartphones gehören zum Alltagsbild: An der Bushaltestelle, im Supermarkt, im Kino und in der Fußgängerzone sieht man Jung und Alt tippen und wischen. Schon junge Kinder äußern den Wunsch nach einem eigenen Smartphone. An Schulen und im Freundeskreis bietet das Smartphone Unterhaltung, ist Kommunikationsmittel und nicht zuletzt auch Statussymbol.

So vielfältig, wie die Möglichkeiten sind, die ein modernes Smartphone bietet, so umfangreich sind auch die sicherheitsrelevanten Aspekte, mit denen sich Eltern auseinandersetzen sollten, bevor sie ihrem Nachwuchs ein solches Gerät anvertrauen.

Welche Gefahren drohen und wie Sie diese umgehen können, verrät Ihnen dieser Schwerpunkt von Handysektor und dem Internet-ABC.

21 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 07.06.2018]


Diesen Artikel bewerten
absenden
Surftipps-Icon-Kindersichere Smartphones
Surftipps

Appsolut im Trend: Apps

Was Sie über Apps wissen sollten - auch und gerade bezüglich der Nutzung von Apps durch Kinder -, erklärt dieses Modul!

Apps mit Sicherheit - keine einfache Sache

Dieser Artikel der "Stiftung Digitale Chancen" bietet grundsätzliche Informationen zu Apps und möglichen Gefahren gerade bei Kindern.
Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben