Antiviren-Programme

Viren, Würmer und Trojaner bedrohen den heimischen PC ebenso wie mittlerweile auch mobile Endgeräte wie Smartphone und Tablet-PC. Um das eigene Gerät vor solchen Attacken zu schützen, sollte man auf jeden Fall ein Antiviren-Programm installieren. solche Programme kann man entweder kostenlos als Vollversion oder als zeitbegrenzte Demo-Version aus dem Internet herunterladen. 

Mindestens einmal in der Woche sollte man die Virensoftware aktualisieren. Die meisten Programme können dies selbst, teilweise auch automatisiert. Es empfiehlt sich, diese Option zu nutzen.

Weitere Informationen dazu im Internet-ABC:

0 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 19.07.2018]


Diesen Artikel bewerten
absenden
Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben