Bauen und rasen gleichzeitig

Dieses sehr spezielle Rennspiel eignet sich für das gemeinsame Spielen und funktioniert alleine nur sehr unbefriedigend. Denn es werden mindestens zwei Personen benötigt, deren Aufgaben ganz klar verteilt sind: Ein Kind sitzt am Steuer eines flotten Boliden, der durch wirklich erstaunliche Landschaften rast.

Doch das andere Kind muss dazu erstmal die Grundlage erschaffen und ist ausschließlich in Sachen Straßenbau unterwegs. Wo soll es als Nächstes lang gehen? Geradeaus? Kurve nach rechts? Kurve nach links?

Nur eines steht fest: Es muss auf jeden Fall sehr schnell geschehen, denn als Team muss man zwingend Hand in Hand arbeiten und miteinander kommunizieren. Fährt der Wagen schneller, als die Strecke gebaut wird, erfolgt ein übler Sturz in die Tiefe. Fährt er zu langsam, geht er in die Luft. Dazu kommen auf diesen tollkühnen Strecken noch fiese Hindernisse.

Fazit: "Can't Drive This" – ein rasantes, aber auch sehr originelles Rennspiel; für bis zu vier Personen.

Bilder aus dem Spiel

  • Screenshot aus "Can't Drive This"; Bild: Pixel Maniacs
  • Screenshot aus "Can't Drive This"; Bild: Pixel Maniacs
  • Screenshot aus "Can't Drive This"; Bild: Pixel Maniacs
TitelCan't Drive This
Erscheinungsjahr2021
Art des SpielsAction & Abenteuer, Rennspiele, Sonstiges, Mehrspieler-Modus, Einzelspieler-Modus
SpielgerätXbox One, Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox, PC
getestet aufPlayStation 4
Preis in Euroca. 20 Euro
Verlag / BildrechtePixel Maniacs
Freigabe (USK)ab 6 Jahre
Internet-ABC-Altersempfehlung10
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung

Dieses Spiel wird über die Plattform Steam vertrieben. Daher ist zum Spielen eine Internetverbindung und eine Registrierung zwingend erforderlich. Aktivieren Sie vorab die Jugendschutzeinstellungen in Steam, um nicht altersgerechte Spiele, Online-Käufe und andere Funktionen mit einem PIN-Code zu deaktivieren.

Eine ausführliche Anleitung finden Sie beim Spieleratgeber NRW.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.