Eine App für die Jüngsten zum Thema Fußball. In dieser Mischung aus Spiel, Bilderbuch und Zeichentrickfilm wird die Geschichte des kleinen Uwe Kowalla erzählt. Der ist eigentlich bislang nicht gerade durch besonderes Können aufgefallen. Doch dann bekommt er zu seinem sechsten Geburtstag einen Fußball geschenkt und wird bald seinem Namen "Kurz der Kicker" gerecht. Und er lernt, dass Fußballspielen nicht nur aus weiten Abschlägen - die er sehr gut beherrscht - besteht, sondern weitaus komplexer ist.

Als Vorlage diente das gleichnamige Buch von Martin Baltscheit (Text) und Ulf Keyenburg (Illustration). Während die Bilder des Buchs auf dem iPad erscheinen und der Inhalt vorgelesen wird, erscheint der Text am unteren Rand und wird synchron - Wort für Wort - markiert. So können die jungen Kicker ihre Lesefähigkeit trainieren. Obendrauf gibt es noch ein lustiges Torwandspiel mit ansteigenden Anforderungen.

Informationen zum Spiel
TitelKurz der Kicker
Erscheinungsjahr2011
Art des SpielsLernspiel
Preis in Euro5,00
Verlag / BildrechteTerzio
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung4
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.