Dieses schlaue Buch spitzt die Ohren seiner jungen Leser. Denn der TipToi-Hörstift wandelt mit einer speziellen Sensorik optische Symbole in Geräusche um. Mit den Kindern Ida und Tim und der lustigen Klarinetten-Ente entdecken sie so ihr musikalisches Gehör.

Indem die Vorschüler per Stift die niedlich illustrierten Szenen abtasten, lernen sie verschiedene Klänge kennen. Vom Wind, der durchs Schilf streift, übers Fingerschnipsen bis hin zur selbst gebauten Maultrommel ist hier alles dabei. Auch erstes Wissen rund um Dur- und Moll-Tonleitern, Intervalle, sowie Saiten- und Blasinstrumente wird hier auf unterhaltsame Art vermittelt.

In kleinen Minispielen lauschen die Musikschüler ganz genau, um so zu erraten, welches Instrument gerade zu hören ist und es dann mit dem Stift anzutippen. Besonders schön sind die acht enthaltenen Interpretationen von beliebten Kinderliedern wie "Alle meine Entchen" und "Der Mond ist aufgegangen", die zum Mitsingen einladen. Schade, dass lediglich zwei dieser Stücke in Notenform und mit Text im Buch abgebildet sind.

Fazit: Toller Medienmix.

Informationen zum Spiel
TitelWieso? Weshalb? Warum? Die Welt der Musik
Erscheinungsjahr2011
Art des SpielsLernspiel
Preis in Euro20,00
Verlag / BildrechteRavensburger
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung4
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.