Die Regeln für "Blokus" sind schnell erklärt: Beim Brettspiel erhält jeder der vier Mitspieler eine Handvoll unförmige und kantige Teile in einer Farbe, die an "Tetris" erinnern. Ziel: die Spieler müssen versuchen, alle ihre Figuren abzulegen.

Es darf aber nur so gespielt werden, dass jeder abgelegte Stein einer der eigenen Figuren berühren muss. Allerdings nur an den Ecken, nicht an den Flächen und Kanten.

Wer gerade keine drei Mitspieler an seiner Seite hat, kann sich mit der gleichnamigen App behelfen. Denn da geht es gegen die KI oder online gegen andere Mitstreiter. Die App weist aber noch weitere Vorteile auf: Zum einen lässt sich der Schwierigkeitsgrad variieren - und es gibt auch noch Tipps und Goodies für erfolgreiches Blockieren. Das ist witzig und überraschend.

Fazit: Gelungen.

TitelBlokus
Erscheinungsjahr2014
Art des SpielsQuiz & Denkspiele
SpielgerätApps Tablets/Smartphones (Android), Apps iPad/iPhone
Preis in Euro2,- EUR
Verlag / BildrechteMattel
Internet-ABC-Altersempfehlung8
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
1Bewertung
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 17.03.2020]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben