Ein Forscher schreibt sieben Briefe. In diesen erzählt er von dem so genannten „Null-Element“, das bereits die alten Kulturen der Tibeter und Baylonier gekannt haben sollen. Es gilt, die Rätsel im Raum lösen, um mehr zu erfahren. Dazu müssen die Spieler kippen, schieben oder ziehen, um hinter die Funktionen der vielen kleinen Geräte zu kommen. Beim Lösen der Puzzles helfen Werkzeuge wie Schraubendreher oder Okular. 

Die gestochen scharfe Grafik sorgt dafür, dass die edlen Apparate wie vergessene Artefakte aus einem Museum wirken. Entsprechend viel Spaß macht es, damit zu hantieren ...

  • Szene aus dem Spiel; Bild: Fireprof Studios Limited
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Fireprof Studios Limited
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Fireprof Studios Limited
Informationen zum Spiel
TitelThe Room
Erscheinungsjahr2015
Art des SpielsAction & Abenteuer, Geschicklichkeit
SpielgerätApps für Tablets / Smartphones (Android), Apps für iPad / iPhone (iOS)
Preis in Euro0,89
Verlag / BildrechteFireprof Studios Limited
Freigabe (USK)ab 6 Jahre
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung10
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.