The Unstoppables

Szene aus dem Spiel; Bild: LerNetz / Cerebral-Stiftung für das cerebral gelähmte Kind
The Unstoppables; Szene aus dem Spiel

"Serious Games" werden allgemein Spiele genannt, die auf ernste Themen oder Problematiken aufmerksam machen wollen. Meistens sind die stocksteif und recht spaßfrei. Dass so etwas auch anders gelingen kann, zeigen "The Unstoppables".

Nachdem der Hund Tofu gestohlen wird, hat die blinde Melissa ein echtes Problem. Nur mit ihrem Blindenstock und dem Lösegeld macht sie sich in diesem Adventure auf den Weg, um ihren geliebten Vierbeiner zu retten. Doch Melissa ist nicht alleine. Achim sitzt im Rollstuhl und hilft ihr und noch zwei weitere Kinder mit deutlichen Beeinträchtigungen unterstützen sie.

Der Clou: Einer allein schafft es nicht, die Mission wird nur gelingen, indem sie sich gegenseitig bei der Suche unterstützen. Achim kann zum Beispiel keine Treppen steigen, die kleine Mai nur schlecht lesen. Miteinander arbeitet sich das Quartett so durch die Level. Dazu spielt nicht nur coole Musik auf, auch die Illustrationen sind großartig.

Zur App gibt es begleitendes Unterrichtsmaterial mit anregenden Themen, um Kinder für Menschen mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen zu sensibilisieren.

Fazit: Tolle Idee, großartige Umsetzung.

Die App erreichte den 2. Platz (Apps) beim Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI. Das sagt die Kinderjury:

"The Unstoppables" gewinnt den TOMMI 2015, weil uns die Idee und die Geschichte sehr gut gefallen haben. Schwer beeindruckt hat uns, dass die Helden blind sind oder im Rollstuhl sitzen. Wir mussten erstmal lernen wie ein Blinder zu denken, damit man nicht überall gegen rennt. Dass die Figuren alle irgendein Problem haben, macht sie so sympathisch. Wir hatten verschiedene Personen mit unterschiedlichen Fähigkeiten, die  sich selber helfen und gegenseitig unterstützen. Außerdem sind die Rätsel spannend und wir mussten logisch denken. Das macht für uns den Spielspaß sogar besonders spannend.

Titel: The Unstoppables
Erscheinungsjahr: 2015
Genre: Action & Abenteuer
spielbar auf: Apps iPad/iPhone, Apps Tablets/Smartphones (Android)
Preis in Euro: kostenlos
Verlag / Bildrechte: LerNetz / Cerebral-Stiftung für das cerebral gelähmte Kind
Freigabe (USK): keine Angabe
Internet-ABC-Altersempfehlung: 8
Spielspaß: 100
Bedienung:
Technische Qualität:
Gesamtbewertung:
0 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]


Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Surftipps-Icon-The Unstoppables
Surftipps

Spieletipps

Hier geht es zur Suchmaske der Spieletipps.
Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben