Caterzillar

Szene aus dem Spiel; Bild: Noodlecake
Szene aus dem Spiel; Bild: Noodlecake

Eigentlich ist alles gut. Die Raupe Bob und seine Freundin mampfen und mümmeln entspannt vor sich hin. Da kommt ein Unwesen und entführt die Raupendame. Bob begibt sich sofort auf die Suche nach ihr. Dazu kriecht er über kleine Planeten und stopft sich überall mit Obst voll.

Mit den Rechts- und Linksbuttons kann man in diesem Gravitätsspiel steuern. Und dabei dreht sich die ganze Welt mit. Wenn Bob die richtige Stelle erreicht, springt er mit Hilfe des Jump-Buttons auch auf andere Planeten über. Ein Hops daneben kostet eines von drei Leben, ebenso der Sturz in den Lavasee.

Gegner gibt es natürlich auch. Bei manchen reicht ein kräftiger Sprung auf den Kopf, damit sie verschwinden. Andere benötigen mehrere Treffer, die Stachelwesen sind sogar unbesiegbar. Je mehr die Raupe allerdings frisst, desto länger und umfangreicher wird sie. Für geschickte Ausweich- und Sprungmanöver ist dann nur noch wenig Raum.

Fazit: Ein tolles Spiel.

Titel: Caterzillar
Erscheinungsjahr: 2016
Genre: Geschicklichkeit
spielbar auf: Apps iPad/iPhone, Apps Tablets/Smartphones (Android)
Preis in Euro: ca. 3,00
Verlag / Bildrechte: Noodlecake
Freigabe (USK): keine Angabe
Internet-ABC-Altersempfehlung: 6
Spielspaß: 100
Bedienung:
Technische Qualität:
Gesamtbewertung:
0 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]


Diesen Artikel bewerten
absenden
Surftipps-Icon-Caterzillar
Surftipps

Spieletipps

Hier geht es zur Suchmaske der Spieletipps.
Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben