Der neueste Ableger der Rennserie erinnert an den Klassiker "Need for Speed Underground" aus dem Jahre 2003. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Autorennfahrers, der in der fiktiven Stadt Ventura Bay an illegalen Straßenrennen teilnimmt. Durch eine ständige Onlineverbindung kann der Spieler nicht nur gegen systemgesteuerte Spielfiguren antreten, sondern sich zudem der Herausforderung anderer, realer Mitspieler stellen.

Für die Rennen steht eine Vielzahl an Autos und Tuningmöglichkeiten zur Verfügung. Die Wagen können für einen der fünf angebotenen Renntypen zurecht "geschraubt" werden. Im klassischen Speed-Rennen geht es beispielsweise nur darum, wer am schnellsten ist, im "Style"-Event dagegen wird auf Drifts und andere fahrerische Stunts Wert gelegt. Auch Verfolgungsjagden mit der Polizei sind enthalten und bieten spannende Rennen.

Die Rennen finden ausschließlich nachts statt, so dass auf den Rennstrecken nur Neonbeleuchtung für Licht sorgt und eine besondere Atmosphäre geschaffen wird. Wem diese Kulissen zusagen, der ist genau richtig bedient. Ebenso vermögen Wettereffekte der Kulisse einen speziellen Charme zu verleihen. Der Regen zum Bespiel ist faszinierend animiert und bietet eine besondere Fahratmosphäre.

Dem Tuning sind in diesem Spiel weder in Bezug auf Optik noch auf Leistung größere Grenzen gesetzt, die Wagen lassen sich zwischen Über- und Untersteuern genauso modifizieren wie das Aussehen vom klassischen Look bis hin zur Matchbox-Optik.

Für kleine und große Rennfahrer und Autotuner ein gelungenes Spiel.

TitelNeed for Speed
Erscheinungsjahr2016
Art des SpielsRennspiele
SpielgerätPlayStation 4, Xbox One, PC
Preis in Euro59,99
Verlag / BildrechteEA Games
Freigabe (USK)ab 12 Jahre
Internet-ABC-Altersempfehlung12
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
3Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 09.02.2018]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben