Dieser neue Ableger einer der wohl berühmtesten Spielreihen bricht mit den bekannten Mustern alter Spiele und verzichtet auf eine offene Spielwelt.

Die Geschichte ist schnell erzählt: Die böse Hexe Lady Maude lässt Prinzessin Rüschlinde einen magischen Anzug anziehen, der an einen Taucheranzug erinnert. Und dieser lässt sich nicht wieder ablegen. Also müssen drei Helden losziehen und in insgesamt 128 Aufgaben einen Weg finden, wie die Prinzessin das Kleidungsstück wieder loswerden kann.

Die Spielwelt ist diesmal nicht das legendäre Hyrule, sondern das Lumpenland, was vom Aufbau an einen Vergnügungspark erinnert. 

Die Aufgaben sind typisch für die Spielreihe, seien es Kämpfe gegen Monster, Bombenrätsel oder versteckte Gegenstände wie Schlüssel, die man finden muss. Der Spieler kann seinen Helden dabei in verschiedene zu findende Kostüme kleiden, wodurch ein gewisser Sammelspaß entsteht.

Der Schwierigkeitsgrad variiert sehr stark von Levels mit einfachen Spielaufgaben bis hin zu sehr komplexen Levels, die sich im späteren Spielablauf eher an ältere Spieler richten. Jüngeren Spielern muss hier und da Hilfestellung gegeben werden.

Leider ist der Einzelspielermodus nicht so reizvoll wie das Spiel zu dritt, da die Hilfe und Unterstützung der beiden anderen Mitstreiter fehlt und sie auch nicht zusätzlich eingesetzt werden können. Gleichwohl ist es immer noch ein spannendes und abwechslungsreiches Spiel.

Informationen zum Spiel
TitelThe Legend of Zelda - Tri Force Heroes
Erscheinungsjahr2015
Art des SpielsAction & Abenteuer, Sonstiges
SpielgerätNintendo 3DS
Preis in Euro27,99
Verlag / BildrechteNintendo
Freigabe (USK)ab 6 Jahre
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung6
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.