Sprachen lernen leicht gemacht: Englisch wird mit Lingumi spielend gelernt. Dazu gibt es bunte Würfel und eine App.

"Lingumi" ist ein Lernspiel, das für ein Kind und einen Elternteil gedacht ist, aber keines, das selbstständig gespielt werden kann. Dabei werden zunächst einfache Wörter wie Milch oder Apfel erlernt. Dann kommt die Verständnis-Prüfung, indem den vierschiedenfarbigen Würfeln entsprechende Wörter zugeordnet werden.

Anschließend geht es darum, die neuen Vokabeln korrekt nachzusprechen. Hat alles geklappt? Hier ist nun das Elternteil zur Auswertung gefragt. Nach und nach werden so die Aufgaben und Vokabeln anspruchsvoller. Im ersten Level geht es um Substantive, im zweiten dann um Verben. Die neuen Bereiche sind als Wagons eines Zuges dargestellt, die nach und nach freigespielt werden.

Fazit: Nett und durchdacht. Eine originelle Englisch-Lernapp, vor allem für Jüngere.

TitelLingumi
Erscheinungsjahr2016
Art des SpielsLernspiel
SpielgerätApps Tablets/Smartphones (Android), Apps iPad/iPhone
getestet aufiPad
Preis in Eurogratis (In-App-Käufe)
Verlag / BildrechteLingumi
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Internet-ABC-Altersempfehlung4
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 20.04.2017]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben