Hier dürfen sich bereits die Jüngsten in der Kunst der Musikkomposition üben. Witzige Tiere bringen sie dabei zum Lachen. "Bandimals" ist dabei ein Wortspiel aus Band (wie Musikband) und Animals, dem englischen Wort für Tiere.

Die Tiere spielen in dieser App eine große Hauptrolle. Zusammen mit Kühen, Schafen, Schlangen, Quallen und Pandabären kann jedes Kind Musik machen und munter drauflos komponieren. Das ist unglaublich einfach und nichts muss gelesen oder erklärt werden – alle Funktionen dürfen die Kinder alleine entdecken und ausprobieren.

Jedes Tier ist für einen anderen Sound zuständig, die Klänge beim Schaf sind anders als bei der Kuh oder bei einem Walfisch. Aber erst alle zusammen ergeben einen guten Song. Und das Beste: Das Ergebnis hört sich immer gut an.

Zunächst wird ein Tier ausgewählt. Dann kommt der Grundklang. Nach und nach kommen immer mehr Klänge dazu. Die App funktioniert über Laschen, die mit dem Finger auf einer Tafel mit fünf Löchern herausgezogen werden. Je nach Länge dieser Lasche ändert sich ihre Farbe und der Ton. Die Kinder können auch den Rhythmus und viele Kleinigkeiten ändern.

Der Clou: Die Tiere bewegen sich rhythmisch zur Musik und ziehen unglaubliche Grimassen. Der Panda reißt ein Auge riesengroß auf, die Kuh zuckt irgendwie eckig mit den Schultern, das Schaf kriegt einen sehr langen Hals und zeigt riesige Zähne. Das ist beim Musikmachen wirklich sehr, sehr lustig.

Fazit: Einfach toll.

Bilder aus dem Spiel

  • Szene aus dem Spiel; Bild: Yatatoy
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Yatatoy
TitelBANDIMAL
Erscheinungsjahr2018
Art des SpielsMusikspiel
SpielgerätApps iPad/iPhone
getestet aufiPad pro
Preis in Euroca. 4,49
Verlag / BildrechteSega
Internet-ABC-Altersempfehlung4
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 16.03.2018]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben