Eigentlich ist Fiete in der App-Landschaft fast schon überpräsentiert. Mal spielt der kauzige Seemann Fußball wie in "Fiete Soccer" oder er fährt durch Fantasiestraßen und saust über coole Rampen wie in "Fiete Cars". 

Bei "Fiete World" ist der Name Programm. Es geht um nichts Geringeres als ein Open-World-Spiel, das für junge Kinder gemacht ist. Denn es gibt keine Aufgabe, keinen Auftrag, keine Mission. Die App setzt viel mehr auf Erforschen und Erkunden. Kinder können in diesem Spiel einfach alles machen und ausprobieren. Ob sie einen Kuchen backen, Holz sägen, auf Elefanten reiten oder Boot fahren. Es ist einfach alles möglich und macht stundenlang Spaß. Wer will, kann von seinen Erlebnissen auch ein Video drehen.

Fazit: Ein tolles Open-World-Spiel für junge Kinder, das aber auch ältere Kinder fasziniert.


Platz 2 in der Kategorie "Apps" beim Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI

Das sagt die TOMMI-Kinderjury: "'Fiete World' soll beim TOMMI den 2. Platz gewinnen, obwohl wir eigentlich viel zu alt dafür sind. Aber es ist sehr faszinierend ein Open-World-Spiel zu spielen. Am Anfang ist diese große Freiheit ungewohnt, weil es keine Geschichte gibt. Aber es ist einfach alles möglich: Traktor fahren, kochen, Zähne putzen und Würstchen grillen. Es gibt Waffen, aber man kann niemanden töten. Alles lässt sich herumschieben und regt zum Experimentieren an. Auch toll: Wir müssen zum Glück nichts lesen."


Bilder aus dem Spiel

  • Szene aus dem Spiel; Bild: Ahoiii
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Ahoiii
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Ahoiii
TitelFiete World
Erscheinungsjahr2019
Art des SpielsAction & Abenteuer, Sonstiges
SpielgerätApps Tablets/Smartphones (Android), Apps iPad/iPhone
getestet aufiPad Pro
Preis in EuroGratis mit In-App-Käufen
Verlag / BildrechteAhoiii
Internet-ABC-Altersempfehlung5
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
4Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 13.03.2020]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben