Dieses Spiel ist für die jüngsten Nutzer von Computerspielen gedacht, denen die Hauptdarsteller mit vier Pfoten aus dem Fernsehen vermutlich hinlänglich bekannt sind.

Die Einführung ist mit ruhigen Wiederholungen und Erläuterungen nachvollziehbar gestaltet. Alles ist wenig hektisch und die grafische Gestaltung freundlich. Der einzige, der spricht, ist Alex – dessen Stimme die Kinder aus dem Fernsehen kennen. Die Spielaufgaben sind einfach und kindgerecht. Insgesamt gibt es 16 Level, in denen Münzen gesammelt und Vierbeinern geholfen werden muss.

Fazit: Für die Zielgruppe ein empfehlenswertes Spiel – und darauf bezieht sich die Sternchen-Bewertung unten. Ältere, bereits erfahrenere Kinder dürften eher unterfordert sein. 

Bilder aus dem Spiel

  • Szene aus dem Spiel; Bild: Bandai Namco Entertainment
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Bandai Namco Entertainment
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Bandai Namco Entertainment
Informationen zum Spiel
TitelPaw Patrol: Im Einsatz
Erscheinungsjahr2018
Art des SpielsAction & Abenteuer
SpielgerätNintendo Switch, PlayStation 4
getestet aufNintendo Switch
Preis in Euroca. 35,00
Verlag / BildrechteBandai Namco Entertainment
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung4
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.