Die vier Dinosaurier-Weisen sind verschwunden. Der böse Arkosaurus und seine Helfer haben das Kommando übernommen. Vier neue Dinohelden (Räuber, Jäger, Verteidiger, Angreifer) machen sich auf, um dem Guten zum Sieg zu verhelfen.

Der Spieler steuert seine Figur durch eine bunte Spielwelt. Er muss Felsbrocken zerschlagen, Bäume zerstören und Knochen einsammeln, um seine Ausrüstung und seine Fähigkeiten zu verbessern, die in den Kämpfen gegen die bösen Saurier nützlich sind. Die Kämpfe sind jedoch nicht einfach, und der Spieler muss die Kampftechnik und die Geschicklichkeit seiner Figur immer wieder neu auf den Gegner einstellen, um am Ende erfolgreich zu sein. Die "Kämpfe" werden dabei eher schematisch dargestellt und verlaufen undramatisch und unblutig.

Eine deutliche Gut/Böse-Zeichnung, ein linearer, vom Spieler selbst festlegbarer Spielverlauf und vielfältige Informationen über die Kinder faszinierende Dinosaurierzeit machen das Spiel auch für Kinder im Grundschulalter interessant.

Informationen zum Spiel
TitelKampf der Giganten – Dinosaurier 3D
Erscheinungsjahr2011
Art des SpielsAction & Abenteuer
SpielgerätNintendo 3DS
Preis in Euro30,00
Verlag / BildrechteUbisoft
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung6
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.