Dem Spieler stellen sich insgesamt drei Spielherausforderungen. In "Super Monkey Ball" muss er ein in einem durchsichtigen Ball befindliches kleines Äffchen innerhalb eines Zeitlimits über einen Hindernisparcour führen und dabei Bananen aufsammeln.

"Monkey Race" ist eine Rennsimulation, bei dem der Spieler seine Spielfigur aus 16 Figuren auswählen und mit ihm die Rennen bestreiten kann. Durch Rennsiege werden verbesserte Fahrzeuge frei geschaltet, mit denen die höheren Herausforderungen bewältigt werden können. Zusätzlich gilt es auch hier, Bananen einzusammeln, die zum Beispiel dazu benutzt werden können, den Gegner kurzfristig zu behindern.

In "Monkey Fight" geht es darum, sich mit seiner ausgewählten Spielfigur gegen gegnerische Äffchen zu behaupten und am meisten Bananen einzusammeln, wobei es mitunter ordentlich zur Sache geht.

Die Spielangebote sind zwar nicht neu, doch die dreidimensionale Präsentation schafft ein interessantes Spielerlebnis.

TitelSuper Monkey Ball 3D
Erscheinungsjahr2011
Art des SpielsSonstiges
SpielgerätNintendo 3DS
Preis in Euro25,00
Verlag / BildrechteSega
Freigabe (USK)ab 6 Jahre
Internet-ABC-Altersempfehlung6
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben