Der freundliche Seemann Fiete hat bereits mit einigen Spiel-Apps für kindgerechte Unterhaltung gesorgt. Diesmal geht es darum, in vorgegebenen Bilderreihen jeweils das Element zu finden, das nicht passt. Das ist anfangs noch leicht und bringt sofort Erfolgserlebnisse - weil ja klar ist, dass das Schwein nicht in die Reihe mit den Kühen passt, oder die Katze nicht in die Schweinereihe.

Aber die Unterschiede werden immer diffiziler und mit jedem weiteren Spiel heißt es: Gut aufpassen. Schließlich sind zum Beispiel doch vier Hühner zu sehen. Was sollte da nicht passen? Klar, eins der Hühner hat kein Ei gelegt. Und so geht es weiter mit Leuchttürmen und Rettungsringen, mit Formen und Farben oder mit Tieren in Gummistiefeln. Ein wunderschön gezeichnetes Konzentrationsspiel für die jüngsten iPad-Nutzer.

Informationen zum Spiel
TitelFiete - Was passt nicht?
Erscheinungsjahr2015
Art des SpielsLernspiel
SpielgerätApps für iPad / iPhone (iOS)
Preis in Euro2,99
Verlag / BildrechteAhoiii Entertainment
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung3
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.