Die Uhrzeit lesen zu lernen ist kein leichtes Unterfangen. Doch mit diesem Spiel werden Kinder schon nach einigen Spielrunden stolz verkünden können: „Ich weiß, wie spät es ist!“

Es gilt, die Ereignisse im Tagesablauf der Familie Uhrmacher der jeweiligen Uhrzeit auf dem großzügig gestalteten Spielbrett zuzuordnen. Begleitet werden die Spieler dabei vom tiptoi Stift, der nicht nur typische Tickgeräusche vorspielt, sondern auch Sprichwörter und weitere Spielideen parat hat.

Dabei lernen die Kinder auch, wie Stoppuhren funktionieren, was es mit Zeitzonen, mit der Sommer- und Winterzeit oder mit den Atomuhren auf sich hat. Gespielt wird allein oder mit bis zu drei Mitspielern.

Ein Erfolg versprechendes Lernspiel. Ausgezeichnet mit der GIGA-Maus 2015.

TitelRund um die Uhr
Erscheinungsjahr2015
Art des SpielsLernspiel
Preis in Euro22,- EUR (ohne Stift)
Verlag / BildrechteRavensburger Spieleverlag
Internet-ABC-Altersempfehlung5
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben