Dieses Point & Click-Adventure findet in einer Welt aus Knetgummi statt. Tommynaut und sein treuer Hund Beak-Beak müssen auf einem gefährlichen Planeten notlanden. Sie flüchten vor hungrigen Monstern in eine seltsame Burg.

In dem verlassenen Bau stoßen sie auf mysteriöse Hilferufe, ein verloren gegangenes Baby und leuchtende Artefakte, die mit exotischen Apparaturen und einem intergalaktischen Gauner in Verbindung stehen.

Die ganze Knetwelt überzeugt mit ihren seltsamen Apparaten, wie etwa einem glucksenden Tintenfischaufzug mit ausfahrbaren Tentakeln und dem schwebenden Hündchen, das seinen eigenen Schwanz jagt. Die Rätsel sind zwar logisch, aber komplex und erstrecken sich teilweise auf mehrere Räume. Manchmal gibt es Programmierfehler, die hoffentlich durch Updates behoben werden können.

Geeignet ist die Knet-Knobelei für kleine Abenteurer ab 10 Jahren.

  • Szene aus dem Spiel; Bild: Avanquest / Pencil Test Studios
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Avanquest / Pencil Test Studios
Informationen zum Spiel
TitelArmikrog
Erscheinungsjahr2016
Art des SpielsAction & Abenteuer
SpielgerätPlayStation 4, Wii U
getestet aufPlayStation 4
Preis in Euroca. 25,00
Verlag / BildrechteAvanquest / Pencil Test Studios
Freigabe (USK)ab 6 Jahre
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung10
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.