Nach dem Tod des Millionärs Gallagher soll sein Hab und Gut ausgerechnet auf einem Schrottplatz versteigert werden. Darunter befindet sich auch ein Helm, der ein Geheimnis zu verbergen scheint. Und merkwürdige Dinge geschehen auf dem Schrottplatz: Zuerst erscheint ein gewisser Ethan, der Gallagher von früher kennen will, dann verschwindet Natalie Hals über Kopf. Sie hatte als Aushilfe auf dem Schrottplatz angeheuert. Auch Natalie scheint Gallagher gekannt zu haben.

Um in der recht statisch illustrierten Geschichte weiterzukommen, müssen die drei ??? alle Rätsel in einer linear festgelegten Reihenfolge lösen. So finden sie erst den gesuchten Zeitungsartikel in der Zentrale, nachdem sie bestimmte Tätigkeiten erledigt haben. Zwischendrin gibt es immer wieder Such- und Minispiele.

Leider ist die Geschichte sehr verwirrend und nicht ganz verständlich, was den Spieler durchaus ratlos stimmen kann. Aber die berühmten Sprecher machen wieder alles wett.

  • Szene aus dem Spiel; Bild: USM
  • Szene aus dem Spiel; Bild: USM
TitelDie drei ??? – Rätsel aus der Geisterwelt
Erscheinungsjahr2016
Art des SpielsAction & Abenteuer, Detektivspiele
SpielgerätPC
getestet aufMac
Preis in Euroca. 20,00
Verlag / BildrechteUSM
Freigabe (USK)ab 6 Jahre
Internet-ABC-Altersempfehlung10
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
4Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 09.06.2020]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben