Der junge Alto kämpft gegen die böse Hexe Hilda, die die Welt zerstören möchte. Mit ihrem Gesang verflucht sie Altos Heimat, deren Bewohnern der Legende nach die Gabe des Gesanges von Gott genommen wurde.

Hilda verzaubert alle Menschen, die ihren Liedern lauschen. Mit seiner Freundin Lisette, die auch eine Hexe ist, reist Alto durch das Land. Sie wollen weitere Hexen finden, um Hilda und ihre Schergen mit Gesangsmagie zu stoppen.

Mehr als 20 Lieder sind in diesem Rollenspiel zu hören. Und die müssen strategisch klug genutzt werden. Alto setzt die Hexen wie ein Dirigent im Kampf gegen das Böse ein. In rundenbasierten Kämpfen dienen die Lieder dazu, Land und Leute zu befreien. Daneben gibt es den Einsatz von Waffen, Heil- und Angriffszauber.

Mädchen und Jungen ab 12 Jahren können sich bestimmt für den etwas anderen "Song-Contest" begeistern.

  • Szene aus dem Spiel; Bild: NIS America
  • Szene aus dem Spiel; Bild: NIS America
Informationen zum Spiel
TitelStella Glow
Erscheinungsjahr2016
Art des SpielsRollenspiele
SpielgerätNintendo 3DS
getestet aufNintendo 3DS
Preis in Euroca. 40,00
Verlag / BildrechteNIS America
Freigabe (USK)ab 12 Jahre
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung12
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.