Tim Goodman ist in die Stadt gekommen um nach seinem seit einigen Wochen verschwundenen Vater zu suchen. Er möchte einen Pokémon als Detektiv beauftragen. Mit seiner pfiffigen Mütze erweist sich Pikachu als wahrer Spurensucher und Meisterdetektiv.

Die zwei begeben sich zunächst auf die Suche nach einer verschwundenen Halskette. Hierzu beginnt der Spieler mit Befragungen und der Suche nach Indizien, die Tim in einer Liste mit Anhaltspunkten von Zeugenaussagen, Beweisen und Informationen über Personen und verschiedene Pokémon festhält.

Die Detektiv-Arbeit kann beginnen. Das Spielkonzept ist simpel und schnell verstanden. Pikachu weist sehr präzise auf die jeweils nächsten Schritte hin. Kombinationsfähigkeit ist nun gefragt, in einfachen Zeichnungen müssen die Fundorte von Beweisen eingetragen und Zeugenaussagen zugeordnet werden. Dadurch kommt Tim der verschwundenen Halskette auf die Spur und der Lösung des Rätsels näher.

Das Abenteuer ist liebevoll animiert, die Dialoge sind komplett in englischer Sprache und mit deutschem Lesetext unterlegt.

Fazit: Schönes Detektiv-Spiel.

Bilder aus dem Spiel

  • Szene aus dem Spiel; Bild: Nintendo
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Nintendo
Informationen zum Spiel
TitelMeisterdetektiv Pikachu
Erscheinungsjahr2018
Art des SpielsDetektivspiele
SpielgerätNintendo 3DS
getestet aufNintendo 3DS
Preis in Euroca. 40,00
Verlag / BildrechteNintendo
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung8
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.