Die altbekannten Helden des Nintendo-Universums treten in diesem Spiel auf: Mario, Yoshi, Kirby, Link, Pikachu und all die anderen liefern sich aufregende Kämpfe in "Super Smash Bros. Ultimate". Im Geistermodus benutzt Kyra die Essenz des Lichts, um die Welt zu vereinnahmen.

Alle werden dabei vom Licht verschlungen. Nur einer überlebt: Kirby. Doch die ganze Galaxie ist bereits in Kyras Hand – und zu allem Übel hat sie auch noch unheimliche Kopien der gefangenen Kämpfer angefertigt, die sie von Geistern lenken lässt. So sind Mario und die anderen gezwungen, für Kyra zu kämpfen und als Duplikationen gegen Kirby anzutreten.

Rund 75 Helden treten hier in 100 Spielorten gegeneinander zum Kampf an. Bis zu acht Spieler können dabei beim Kräftemessen aufeinandertreffen. In verschiedenen Modi gibt es entweder das komplette Smash-Abenteuer, Turniere oder Trainingsmodi. Der Abenteuer-Modus verspricht mehr im Kampf gegen Kyra und fordert Geschicklichkeit, Schnelligkeit und strategische Planung.

Fazit: Vor allem zu zweit ein Knaller. Wer Kampfspiele mag, kommt hier voll auf seine Kosten.

Bilder aus dem Spiel

  • Szene aus dem Spiel; Bild: Nintendo
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Nintendo
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Nintendo
TitelSuper Smash Bros. Ultimate
Erscheinungsjahr2018
Art des SpielsAction & Abenteuer, Rollenspiele
SpielgerätNintendo Switch
getestet aufNintendo Switch
Preis in Euroca. 60,00
Verlag / BildrechteNintendo
Freigabe (USK)ab 12 Jahre
Internet-ABC-Altersempfehlung12
Spielspaß
Lernwert
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
4Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 11.05.2020]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben