Quantenphysik für Kinder

"Katze Q" ist wohl das schrägste Spiel des Jahres. Denn im Gewand eines raffinierten Rätselspiels gelingt etwas fast Unmögliches: Die App erklärt Kindern und Jugendlichen die an sich unerklärliche Quantenphysik.

Dabei geht es bei der Katze Q um jenen Stubentiger, der dem berühmten Gedankenexperiment des Physikers Erwin Schrödinger nachempfunden ist. Heldin des Spiels ist Schrödingers Enkelin Anna, die Spielende auf eine herausfordernde Reise durch die komplexe Quantenmechanik schickt.

Dabei gelingt es, Kinder mit einer Mischung aus Aufgaben und Faktenwissen zu faszinieren und zu fesseln. Wer mal nicht weiterkommt, bemüht das gut erklärte Lexikon namens "Kittypedia".

Fazit: "Katze Q" zeigt, wie moderne Wissensvermittlung für Kinder funktionieren kann – selbst bei dem komplexen Thema Quantenphysik.

Bilder aus dem Spiel "Katze Q: ein Quanten-Adventure"

  • Screenshot aus "Katze Q: Ein Quanten-Adventure"; Bild: ct.qmat
  • Screenshot aus "Katze Q: Ein Quanten Adventure"; Bild: ct.qmat
  • Screenshot aus "Katze Q: Ein Quanten Adventure"; Bild: ct.qmat
Informationen zum Spiel
TitelKatze Q
Erscheinungsjahr2021
getestet aufiPad
Preis in Euroca. 9 Euro
Verlag / BildrechtePhilipp Stollenmayer
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung10
Spielspaß
Motivation
Lernwert
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.