Ein kurzer Test des Jump ’n’ Run

Als "Super Mario 3D World" auf der Wii U erschien, löste es großes Entzücken aus. Denn mit einem niedlichen Katzenkostüm kletterte Mario mühelos Wände hoch. 

In der Nintendo Switch-Fassung gibt es das neue Zusatzspiel "Bowsers Fury". Der Name ist Programm. Zu Heavy Metal-Klängen stampft Bowser als Gigant durch die Level, speit Feuer und wirft Flammen um sich. Teile der Welt wurden von ihm mit einer teerartigen Masse überzogen.

Jetzt liegt es an Mario die Inselwelt wiederherzustellen. Dabei wird, wie immer, geklettert, gesprungen, geschwommen oder auch geritten. Unterwegs kassiert Mario Münzen, aber er muss auch eine bestimmte Anzahl an Katzen-Insignien sammeln. Dazu aktiviert er Schalter, jagt flinke Wasser-Hasen oder gleitet auf einem riesigen Schlittschuh über gefährlich spitze Strecken.

Nach wenigen Minuten verdüstert sich aber regelmäßig die Welt und Bowser läuft wieder Amok. Da hilft nur eins: sich in diesem Feuersturm eine gute Deckung zu suchen.

Ein nettes und oft überraschendes Zusatzspiel, das lange Spaß macht.

Fazit: Ein tolles Jump ’n’ Run!

Bilder aus dem Spiel

  • Screenshot aus "Super Mario 3D World + Bowser"; Bild: Nintendo
  • Screenshot aus "Super Mario 3D World + Bowser"; Bild: Nintendo
  • Screenshot aus "Super Mario 3D World + Bowser"; Bild: Nintendo
TitelSuper Mario 3D World + Bowser
Erscheinungsjahr2021
Art des SpielsJump 'n' Run (Springen und Rennen)
SpielgerätNintendo Switch
getestet aufNintendo Switch
Preis in Euroca. 50 Euro
Verlag / BildrechteNintendo
Freigabe (USK)ab 6 Jahre
Internet-ABC-Altersempfehlung8
Spielspaß
Motivation
Lernwert
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
8Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.04.2021]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben