Hier ist Entspannung angesagt

Spielen soll Spaß machen. Oft aber setzen die Spielende auch unter Druck. "Townscaper" gehört zu einer neuen Reihe von Spielen, die gänzlich ohne Stress auskommen, sondern eher eine entspannende und beruhigende Wirkung auf die Spielenden haben.

Eigentlich geht es um Hausbau, der per Klick funktioniert. Zu Beginn steht inmitten eines weitläufigen Gewässers ein Gebäude auf einer Plattform. Je weiter am und um das Haus herum geklickt wird, desto mehr wächst das Bauwerk in die Breite oder in die Höhe.

Das Ergebnis sieht immer gut aus. Bis auf das Verändern der Farben gibt es nicht viele Eingreifmöglichkeiten, aber es ist wunderbar entspannend, wie sich ein Gebäudeteil ums andere anschließt.  

Fazit: "Townscaper" – ein entspannendes Hausbau-Spiel für Zwischendurch.

3. Platz PC beim Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI 2021 & lobende Erwähnung wegen gelungener Barrierefreiheit

Das sagt die Kinderjury: "Townscaper" gewinnt den TOMMI, weil es cool und anders ist. Unsere Aufgabe ist es, auf einer Insel im Wasser unsere eigene Traumstadt zu bauen. Das Spiel ist sehr ruhig und megaentspannend, es gibt keine Hektik. Es macht einfach Spaß, die Stadt in den eigenen Wunschfarben zu bauen. Wir können uns mit den Farben austoben. Auch kann es sehr in die Breite oder in die Höhe gehen. Manchmal überrascht es uns schon, wie ein Haus oder Turm weiter- und weiterwächst. Die Idee ist einfach gut und kreativ.

Das sagt das Team von Gaming ohne Grenzen: "Obwohl "Townscaper" kein Tutorial besitzt, konnte unsere Jury nach ein wenig Ausprobieren die Steuerung einwandfrei bedienen. Steuerung und Gameplay sind einfach gehalten und sorgen so dafür, dass sie mit kognitiver und mit motorischer Einschränkung gut spielbar sind. Da keine spielrelevanten Inhalte über Ton wiedergegeben werden, haben unsere Jugendlichen auch mit Höreinschränkung Townscaper gerne gespielt. Würde das Spiel zusätzlich eine serifenfreie Schriftart anbieten und das Menü größer machen, hätte es sogar auch im vierten Bereich "Sehen" überzeugt." 

Bilder aus dem Spiel "Townscaper"

  • Screenshot aus dem Spiel "Townscaper"; Bild: Raw Fury
  • Screenshot aus dem Spiel "Townscaper"; Bild: Raw Fury
  • Screenshot aus dem Spiel "Townscaper"; Bild: Raw Fury
Informationen zum Spiel
TitelTownscaper
Erscheinungsjahr2021
Art des SpielsSonstiges, Einzelspieler-Modus
SpielgerätNintendo Switch, Windows
getestet aufPC
Preis in Euroca. 5 Euro
Verlag / BildrechteRaw Fury
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung5
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Pädagogische HinweiseFür dieses Spiel ist eine Internetverbindung erforderlich.
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.