"Achtung! Vielleicht haben wir im Winter länger keinen Strom!" Mit dieser Warnung vor einem möglichen Stromausfall haben die Städte und Bundesländer Menschen in Deutschland ziemlich erschreckt. Aber keine Sorge, auf einen Stromausfall kann man sich gut vorbereiten.

Dass in ganzen Städten oder noch größeren Gebieten der Strom ausfällt, kommt in Deutschland selten vor. Passieren kann das bei Überflutungen, Schneemassen oder starkem Unwetter.

Jetzt ist der Krieg in der Ukraine der Grund für die Warnung vor einem Stromausfall, der kommen könnte – aber nicht muss. Im Februar 2022 hat der russische Präsident Putin mit seinen Soldaten die Ukraine überfallen. Seitdem gibt es dort Krieg.

Deutschland will deshalb zum Beispiel nicht mehr so viel Gas aus Russland kaufen. Putin droht wiederum damit, Deutschland überhaupt kein Gas mehr zu verkaufen. Das Gas wird gebraucht, um Strom herzustellen. Es könnte also zu Stromausfällen kommen.

Wir können aber dafür sorgen, dass wir alles Notwendige zu Hause haben:

10 Tipps, um sich auf einen Stromausfall vorzubereiten

  1. Mit Batterien ausgestattete Taschenlampen, Kerzen und Feuerzeug bereitlegen
  2. Solarbetriebene Akkuladestationen bereithalten
  3. Badewanne und Eimer mit Wasser füllen
  4. Warm anziehen
  5. Dicke Decken bereitlegen
  6. Campingkocher mit Gas bereitlegen / Grill mit Kohle
  7. Ein Solarenergie-Modul bereitlegen (so etwas haben einige Leute vom Camping)
  8. Ein batteriebetriebenes Radio bereitstellen
  9. Einen Vorrat an Lebensmitteln bereitstellen
  10. Die Warn-App Nina auf dem Smartphone einrichten

Kanntest du die Tipps zur Vorbereitung auf einen Stromausfall schon?


Machst du dir Sorgen wegen eines Stromausfalls?

Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Krasse Krake12.11.202216:37
ich mache mir ein bisschen Sorgen.
Steffen25.10.202215:45
Ich mach mir keine sorgen
Abubaker22.10.202210:07
Sehr gut
Lennert20.10.202213:02
Diese Tipps wuste ich noch nie.
Weitere Kommentare anzeigen