Polizei – bitte kommen!

Polizeiauto; Bild: Find-das-Bild.de / Michael Schnell
Polizeiauto; Bild: Find-das-Bild.de / Michael Schnell

Aufregung bei der Polizei: 19-mal hintereinander ging von einer bestimmten Nummer ein Notruf ein. Die Beamten hörten immer nur eine Kinderstimme und befürchteten einen Notfall. Wenn sie selbst die Handynummer anriefen, ging niemand ran. Schließlich ermittelten die Polizisten, auf wessen Name das Handy eingetragen war – es war die Mutter eines sechsjährigen Mädchens. 

Das Mädchen hatte Heiligabend ein eigenes Handy geschenkt bekommen. Am nächsten Tag rief sie beständig die Polizei an.

Die Polizisten riefen die Mutter an. Sie solle ihre Tochter erklären, dass der Notrufknopf nur im Notfall gedrückt werden darf.

Was meinst du? Sollten 6-Jährige schon ein Handy bekommen?

unicorn 30.08.2018 13:54
auf keinen fall
absenden
absenden
55 Bewertungen
1 Kommentar

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 11.11.2018]


Diesen Artikel bewerten

Ältere Meldungen

icon-kontaktbox
Frag mich!
Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.
button-icon
Nachricht abschicken
button-icon
Nachricht an Michael